Image
Für unsere Abteilung Finanzen in Würzburg suchen wir ab 01.07.2022 als Elternzeitvertretung, voraussichtlich befristet bis zum 31.12.2023 einen

Sachbearbeiter (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Gebührenbuchhaltung (Debitoren)
  • Forderungsmanagement
  • Insolvenzbearbeitung
  • Unterstützung Finanzbuchhaltung und Zahlungsverkehr
  • Sekretariatsaufgaben

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)
  • Berufserfahrung in der Buchhaltung und im Forderungsmanagement
  • Flexible, präzise und selbständige Arbeitsweise sowie analytisches Denken
  • Teamorientierung, Kommunikationskompetenz, Eigeninitiative und Motivation
  • Professionelle MS-Office-Kenntnisse

Es erwartet Sie eine vielseitige, anspruchsvolle Aufgabe. Wir bieten einen modernen Arbeitsplatz, gleitende Arbeitszeit, interessante Fortbildungsmöglichkeiten sowie ein attraktives Gesundheitsmanagement. Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des öffentlichen Dienstes (TV-L).

Wir verfolgen offensiv das Ziel zur beruflichen Gleichstellung der Geschlechter. Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt. Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen grundsätzlich geeignet. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Für nähere Informationen zum Bewerbungsprozess sowie zum Arbeitsverhältnis steht Ihnen Frau Mona Seufert, Telefon 0931 30908-1179, zur Verfügung.

Fachliche Fragen zu dieser Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Reinhold Rückel, Telefon 0931 30908-1122.

Handwerkskammer für Unterfranken
Rennweger Ring 3
97070 Würzburg

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung